Dienstag, 31. Januar 2012

Perle des Tages 31. 1. 2012


Es ist doch noch Winter geworden im Tessin. Hier ein Foto für euch, das ich heute von einem meiner Lieblingsorte in Ascona gemacht habe. Liebe Grüsse von mir und den Schneepalmen.



Filmperle "The house of flying daggers" 30. 1. 2012


The house of flying daggers - mein Lieblingsfilm. 



Sonntag, 29. Januar 2012

Nachtperle für Martina und Simon (La belle verte)


Überraschung!!

Liebe Martina, lieber Simon. Diesen Film (volle Länge) müsst ihr euch unbedingt anschauen. Alle anderen sind natürlich auch herzlich eingeladen :-). Besorgt euch Popcorn und macht es euch gemütlich. Dann einfach unten Rechts beim Film auf You Tube und dann nochmals Rechts unten auf Vollbild klicken - und los geht's. Viel Spass und ein Hoch auf den grünen Planeten!

Flavia


è

Jasmin




Dieser blumig-süsse Duft dringt sehr schwingungsvoll in uns ein und verhilft uns besser über emotionale Schwierigkeiten des Alltags hinweg. Besonders im partnerschaftlichen Bereich und im Sexualbereich gibt Jasmin mehr Verständnis. Jasmin ist das Nationalgetränk der Chinesen. Diese geben Jasmin dem Tee hinzu, welcher so seine charakteristischen, betörenden und erotisierenden Eigenschaften erhält. Darüber hinaus stärkt dieser Duft nicht nur das Vertrauen hin zum Partner, sondern er kräftigt auch das Verständnis zu den Grenzen der eigenen Leistungsfähigkeit und setzt dabei zu hoch gesteckte Ziele zu Gunsten von Partnerschaft und Gesundheit herab. Jasmin ist nervenberuhigend, ausgleichend und antidepressiv. Es lindert psychosomatische Erkrankungen und schenkt mehr Optimismus und Lebensmut. Bei Gicht, Muskelverhärtungen und Krampfadern lässt sich Jasminöl sehr vorbeugend und heilend verwenden. Während der Schwangerschaft und vor der Entbindung entkrampft Jasmin die Gebärmutter und lindert die Schmerzen bei der Entbindung. Auch Menstruationsschmerzen können mit Jasmin gelindert werden.

Quelle: Das grosse Lexikon der Heilsteine, Düfte und Kräuter / Original von Methusalem

Jasmin bringt das tiefe Gefühl von Stille und inneren Frieden. Diese Blume zeigt dir auch den Weg des Lichts, den Weg zu deiner wahren Bestimmung. Jasmin hilft dir, deine Spiritualität voll zu entwickeln. Du spürst neue Möglichkeiten der Meditation und Kontemplation. Nicht ohne Grund wird Jasmin von buddhistischen Mönchen verehrt. Die Botschaft des Jasmin: Ich kann dich zu deiner Seele führen.

Doreen Virtue

Perle des Tages 29. 1. 2012


Fürwahr, lasst alle hören, die Ohren haben zu hören, denn ich sage euch dies: In jeder menschlichen Beziehung stellt sich an der entscheidenden Kreuzung nur eine Frage:


Was würde die Liebe jetzt tun?



Neale Donald Walsch in " Gespräche mit Gott, Band 1 ", S.200






Samstag, 28. Januar 2012

Lavendel




Das blumig-frisch riechende Lavendelöl gilt als eines der kräftigsten Heilöle. So dringt es sehr beruhigend in das Nervensystem ein und löst stressbedingte Spannungen und durch Überanstrengung hervorgerufene Verkrampfungen im Organismus und in der Seele. Lavendel lindert Einschlafschwierigkeiten, Schlaflosigkeit und Alpträume. Es aktiviert depressive Menschen und befreit von Melancholie und Angst. In der Partnerschaft fördert dieser Duft das Zusammengehörigkeitsgefühl und kräftigt die Partner in ihrer gegenseitigen Liebe. Lavendelduft bewahrt vor Seitensprüngen. Darüber hinaus hat Lavendel neben blutdrucksenkenden und blutdruckregulierenden Eigenschaften auch schmerzlindernde und entkrampfende Funktionen. Es wirkt wie ein Antibiotika gegen alle Arten von Infektionen, besonders aber gegen grippale Infekte und Stiche. Schwindelgefühle und Ohnmacht, welche durch zu starke Blutdruckschwankungen hervorgerufen werden, Sonnenstich, Abgespanntheit und Überarbeitung können ebenfalls mit Lavendel schnell regeneriert, gelindert und geheilt werden. Bei rheumatischen Erkrankungen, aber auch bei migränehaften Kopfschmerzen und Gliederschmerzen lässt sich Lavendel sehr schnell heilend verwenden. Es hat aktivierende Wirkungen auf die Haarwachszellen und ist daher fester Bestandteil zahlreicher Haarwuchsmittel und Haarwasser. Innerlich kann dieses Öl zwei bis dreimal täglich mit zwei bis drei Tropfen auf einem Stück Zucker verwendet werden. Die äusserliche Anwendung als Haarwuchsmittel oder gegen Entzündungen von Insektenstichen ist sehr zu empfehlen.

Quelle: Das Grosse Lexikon der Heilsteine, Düfte und Kräuter / Original von Methusalem

Aromatherapie


Eine grosse Leidenschaft von mir sind Düfte. 

Ich habe viele Duftöle (auch für den Körper), Crèmes, Parfums, eine Duftlampe und oft frische Blumen zu Hause. Aber nichts geht über ein duftendes Lavendelfeld oder blühender Jasmin im Frühling. Mit Jasmin assoziiere ich den Süden, Marokko, Ägypten. Jasmin erweckt eine Sehnsucht in mir. Lavendel beruhigt mich, sowie auch der Duft der Malve. Kürzlich habe ich im Reformhaus eine Körpermilch, die nach Sandelholz riecht, entdeckt. Ich liebe sie!!

Düfte haben unterschiedliche (Heil-)wirkungen, die ich euch in den nächsten Tagen etwas vorstellen will. Beginnen möchte ich mit meinen Lieblingsdüften. Der Anfang macht Lavendel.

Filmperle *Kama Sutra A Tale of Love" 28. 1. 2012


"Life is right in any case. My heart is as open as the sky."

"Das Leben hat immer recht. Mein Herz ist so offen wie der Himmel."

aus dem Film Kama Sutra A Tale of Love















Perle des Tages 28. 1. 2012


Erkenntnis: Ich darf kämpferisch sein. Ich darf - ja ich soll mich schützen. 

Ich bin eine Kriegerin des Lichts. 

Und darum hier ein Bild  meiner Lieblingskämpferin. 


Aus dem Film: The house of the flying daggers - sehr zu empfehlen!!



Perle des Tages Ylenia 27. 1. 2012


Sie ist die beste Freundin von Alessandra, einer Facebook-Freundin von mir. Und ihre Musik und ihre Stimme berühren meine Seele. Ich möchte euch heute eines ihrer Lieder vorstellen: Tu per me. Von Ylenia Sciacca.



Freitag, 27. Januar 2012

Perle des Tages 26. 1. 2012


Die heutige Perle des Tages ist ein Zitat eines meiner absoluten Lieblingsbücher - Gespräche mit Gott.

"Nun ist es eine Sache, Liebe zu sein - und eine ganz andere, eine Liebestat zu vollbringen. Die Seele velangt danach, etwas mit dem, was sie ist, zu tun, um sich selbst im Kontext ihrer eigenen Erfahrung kennenlernen zu können. Also ist sie bestrebt, ihre höchste gedankliche Vostellung durch die Handlung zu verwirklichen."


Neale Donald Walsch in " Gespräche mit Gott, Band 1 ", S.160



Dienstag, 24. Januar 2012

Perle des Tages 24. 1. 2012


Kürzlich wurden wir gefragt: 

„Sind den Selbstheilungskräften unseres Körpers Grenzen gesetzt?“

Wir antworteten: Nur durch euren Glauben. 

Und er fragte: „Warum lassen Menschen, die einen Arm oder ein Bein verloren haben, diese dann nicht nachwachsen?“ 

Und wir antworteten: Weil niemand daran glaubt, dass das möglich ist.


„Abraham“ aus der nicht-physischen Dimension gechannelt von Esther & Jerry Hicks


Also lasst uns das Unmögliche möglich werden und uns öffnen für Wunder!





Freitag, 20. Januar 2012

Perle des Tages 20. 1. 2012





Überall in der Welt wird für das Leben gekämpft und gegen die Krankheit - doch ohne Erfolg. Warum? Weil ihr kämpft anstatt zu tanzen. Weil ihr ablehnt anstatt anzunehmen. Weil ihr Angst habt anstatt zu lieben. 


Saint Germain

Montag, 16. Januar 2012

Perle des Tages 16. 1. 2012


Die heutige Perle des Tages ist ein wunderschönes Gedicht / Lied, das ein Freund von mir heute verfasst hat:



Gehe einmal in dich und lausche dem Singen der Tiefe.

Deine Seele spricht zu dir, in jedem Takt der Zeit. Du darfst zuhören, und ganz still sein, für einen Augenblick lang..

Dort singt sie für dich, die Musik der Schöpfung. Schillernde Farben und fantastische Welten tun sich vor dir auf. In dir ist ein Universum, das du in einem Menschenleben nicht durchqueren könntest. Doch das Tor ist die GedankenStille, für einen Moment lang.

Höre diesem Ursein in dir zu, was es dir zu sagen hat. Seine Worte sind wie das Rauschen der Meere, wie das Zwitschern der Vögel am Morgen. Seine Worte sind wie schneeweise Gipfel von fernen Bergen, sie sind das Kreischen von Möven über dem Wasser. Dies sind die Lieder deiner Ahnen und deiner Kindeskinder. Und sie werden eigens für dich komponiert, aber hörst du ihnen auch zu?

Gehe in dich und lausche....



Daniel Starsoul 




Freitag, 13. Januar 2012

Perle des Tages Elisa/Negramaro 13. 1. 2012



Heute möchte ich euch eines meiner absoluten Lieblings - Musikvideos vorstellen. Das Lied ist auch wunderschön. Aber das Video ist ein Traum.


Perle des Tages 12. 1. 2012


Blumen machen die Menschen fröhlicher, glücklicher und hilfsbereiter. Sie sind der Sonnenschein, die Nahrung und die Medizin für die Seele.

Luther Burbank



Dienstag, 10. Januar 2012

Montag, 9. Januar 2012

Perle des Tages 9. 1. 2012

Heute mal ein kleiner Witz:

Ein Ehepaar Anfang 60 feiert seinen 35. Hochzeitstag in einem kleinem ruhigen, romantischen Restaurant. Plötzlich erscheint eine süße kleine Fee auf ihren Tisch und sagt: „Dafür, dass ihr beide so ein vorbildliches Ehepaar seid und all die Zeit so liebevoll zueinander wart, werde ich jedem von euch einen Wunsch gewähren.“ 

„Oh ich würde gern mit meinem lieben Mann eine Weltreise auf einem Kreuzfahrtschiff machen.“ Sagte die Frau. Die Fee schwingt ihren Zauberstab – und plopp – zwei Tickets für Queen Mary II erschien in ihren Händen. Der Mann überlegte einen Moment: „Nun das ist alles sehr romantisch, aber so eine Gelegenheit wie diese kommt nie wieder. Es tut mir leid meine Liebe, aber mein Wunsch ist es, eine 30 Jahre jüngere Frau zu haben.“ Seine Frau und die Fee sind zutiefst geschockt, aber ein Wunsch ist ein Wunsch. Also schwingt die Fee wieder ihren Zauberstab und – plopp – der Ehemann ist 92 Jahre alt. Die Moral an der Geschichte: Männer, die undankbare Machos sind, sollten daran denken, dass Feen weiblich sind.



Sonntag, 8. Januar 2012

Perle des Tages (2) 8. 1. 2012


Eine Freundin (Danie) hat mir heute eine Karte gezogen, die ich hier mit euch teilen möchte.




OKI - Erledigt!

Lasse vergangene Situationen ruhen!

Es ist Zeit, zur Ruhe zu kommen, sich in den gegenwärtigen Augenblick zu bringen und vergangene Situationen wirklich ruhen zu lassen. Oft wühlen wir in Form von Gedanken, Worten und Taten weiter und weiter in Situationen, die schon längst besprochen und so weit es möglich war, geklärt worden sind. Wenn eine Korrektur stattgefunden hat, ist es wichtig, die Situation ruhen zu lassen, nicht mehr übet sie zu sprechen, an sie zu denken oder sie anderen, gar daran beteiligten Menschen, nochmals zu unterbreiten. Die Vergangenheit ist vorbei, die Zukunft noch nicht da. Also schaue, was hier und jetzt ist.

Erklärung

Schaue nicht zurück, sondern bleibe in der Gegenwart. Oft wälzen wir in Gedanken Situationen aus der Vergangenheit und bringen sie in Gesprächen wieder in die Gegenwart, statt das »Jetzt« neu zu erleben. »Oki« bedeutet »erledigt«. Wenn eine Sache vom Tisch ist, ist es nicht mehr notwendig, sich weiter mit ihr zu befassen. Das Problem ist bei Gott. Er kümmert sich um die Transformation.

Kleine Übung

Heute geht es nur darum, sich immer wieder in die Gegenwart zu holen. Beobachte deine Gedanken, Worte und Taten. Wenn Menschen einen Fehler gemacht haben, braucht dieser eine Korrektur, aber keine Strafe, geschweige denn eine wochenlange Vorhaltung oder Erzählungen bei außenstehenden Dritten. Wenn ein Kind beim Laufenlernen hinfällt, steht es wieder auf und probiert es noch einmal. Es hält sich nicht an der vorherigen Situation auf. Damit die Energie sich zum Guten wandeln kann, ist es wichtig, alte Situationen loszulassen, nicht mehr darüber zu sprechen und sie als erledigt anzusehen. Dinge ruhen und GUT sein lassen ist eine große Kunst, die uns hilft, neue Erfahrungen der Liebe zu machen und unser Leben in der Gegenwart glücklicher zu gestalten. 

Affirmation: »Ich bin da. Der nächste Schritt liegt vor mir.«

Perle des Tages (1) 8. 1. 2012


Die Seele ist nur dann mit uns vereint, wenn wir Harmonie leben.

Bei Disharmonie zieht sich die Seele zurück. Daher fühlen sich viele Menschen auch "leer" oder "unerfüllt". 

Ladet eure Seele zu euch ein, indem ihr ein harmonisches, ausgeglichenes Leben voller Dankbarkeit und Freude lebt.


Conny Koppers



Mittwoch, 4. Januar 2012

Perle des Tages Lana 3. 1. 2012



Die Perle des Tages ist ein Lied, das ich heute "entdeckt" habe. Es spricht mich sehr an und ich höre es rauf und runter. Ich hatte vorher noch nie was von dieser Sängerin gehört, doch erinnert mich ihre Stimme sehr an die von Cat Power - eine meiner Lieblingssängerinnen. Ich liebe es, mich von schönen Liedern verzaubern zu lassen. Ich hoffe, es gefällt euch auch.




Sonntag, 1. Januar 2012

Engelsbotschaft und Lavendel (für mich) 1. 1. 2012



Ich habe ein wunderschönes Geschenk erhalten. Eine Botschaft der Engel. Eigentlich hab ich eine Kollegin (Desirèe) nur nach einem passenden Öl gefragt für mich und dann gleich noch eine Engelsbotschaft dazu bekommen. Ich freue mich sehr. 

Liebe Flavia Rumira Bonauer. Bei Dir zeigte sich nur Lavendel. Es ist eine Moment-Aufnahme. Bevor ich jedoch mit dem eruieren begann, erhielt ich von den Engeln die Botschaft, dass sie Dir ein Geschenk zum Jahresanfang machen möchten. Daher zuerst Ihre Botschaft: "Geliebtes Seelenkind. Höre auf Deine innere Stimme. Folge ihr. Dann wird es sich zeigen, dass Du auf dem richtigen Weg bist. Fühle Dich angenommen. Spriesse mit Deiner Lebensenergie, vervollständige Deine Gaben. Schüttle Frust einfach von Dir ab wie welkes Laub. Fühle Dich geliebt Du zartes Wesen. Hebe Dich wie ein Schmetterling in die Lüfte empor. Dir sind keine Grenzen gesetzt. Atme mehrmals täglich tief durch und spüre, dass Du mit Allem was ist verbunden bist. Wir lieben Dich. Deine Begleiter". Lavendelöl ist ein Allroundöl. Man nennt es auch das "blaue Wunder". Es hat eine reinigende Wirkung, wie der Name schon zeigt "lavare", gleicht aus, baut auf, regt an oder beruhigt. Ich verwende es auch als Schutzöl bei den Kindern und früher, als ich Mühe mit dem Loslassen hatte... Alles Liebe ♥