Dienstag, 4. Juli 2017

Tageskarte für den 4. 7. 2017 (Selbst-Ermächtigung)


"Anstatt dir Sorgen darum zu machen, was andere über dich denken könnten, nutze deine Kraft, um diese Welt zu einem schöneren Ort zu machen. Du sollst dich nie wieder unsicher oder befangen fühlen!"

Es ist für mich nicht ganz einfach, Zeit mit Menschen zu verbringen, die sich selbst als Opfer (der Umstände) betrachten und nicht aus dieser Opfer-Rolle aussteigen können oder besser gesagt nicht aussteigen wollen.

Ich frage mich nach dem Weshalb. Wieso entscheiden sich Menschen dazu, in dieser Rolle zu verharren?

Gewohnheit? Angst davor, Selbstverantwortung zu übernehmen und wieder in ihre Kraft und Macht zu kommen? 

Jedenfalls beobachte ich, wie diese Menschen damit fortfahren, "Schuldige" im Aussen zu suchen für ihre missliche Lage und keine Anstalten machen, mal bei sich selbst hinzuschauen und sich Fragen wie diese zu stellen: "Was habe ICH dazu beigetragen, dass ich mich nun in dieser Situation befinde?" "Was kann ICH tun, damit es mir wieder besser geht?" 

Es ist so wichtig, dass wir uns wieder selbst ermächtigen. Dass wir uns auf unseren eigenen Thron setzen in unserem Reich. Und ja, dies bedeutet Verantwortung zu übernehmen. Für unser Leben, für unsere Gesundheit und unser Wohlergehen. Es bedeutet, Grenzen zu setzen und es bedeutet, auch das Wort "Nein" immer mal wieder in den Mund zu nehmen. Sich selbst immer wieder zu fragen: "Ist das jetzt stimmig für mich oder eben nicht?" Und wenn die Antwort in deinem Inneren ein klares "Nein" ist, dann sprich dieses "Nein" laut und deutlich aus. 

Indem du dein inneres "Nein" aussprichst, sagst du gleichzeitig "Ja" zu dir selbst. Und genau so gibst du dir selbst deine Selbst-Ermächtigung zurück - die Erlaubnis, König/Königin in deinem eigenen Reich zu sein.

Es lebe der König.

Es lebe die Königin.

Flavia
 



Tageskarte aus dem Orakel "Der Zauber der Meerjungfrauen und Delfine" (von Doreen Virtue)


Diese Karte bestätigt dir, dass deine innere Stimme nach Ausdruck verlangt. Du wirst diese Kraft angemessen nutzen, es ist dir unmöglich, sie zu missbrauchen. Deine wahren Freunde und die Menschen, die dich wahrhaft lieben, werden sich freuen, wenn du deine Kraft wieder annimmst.

Diese Karte bedeutet, dass du nicht mehr bereit bist, dich in irgendeiner Weise als Opfer zu betrachten. Es bedeutet auch, alle Anklagen gegen andere Menschen, Situationen und Umstände loszulassen. Wisse, dass du gleichzeitig stark und sanft sein kannst - und dabei dennoch effektiv.

Wiederhole immer wieder: "Es ist sicher für mich, kraftvoll zu sein. Ich nehme meine gottgegebene Kraft an, im Dienste des Lichts und der Liebe." Und dann geniesse die Veränderungen um dich herum. Anstatt dir Sorgen darum zu machen, was andere über dich denken könnten, nutze deine Kraft, um diese Welt zu einem schöneren Ort zu machen. Du sollst dich nie wieder unsicher oder befangen fühlen!