Sonntag, 31. März 2013

Osterkarte 31. 3. 2013 (Osiris)





Tageskarte aus dem Orakel der aufgestiegenen Meister (von Doreen Virtue)


Osiris:

In dieser Situation geht es um einen wichtigen Mann in deinem Leben. Deine neuen Beziehungen werden durch alte Beziehungen zu deinem Vater, Ex-Mann, Freund, Bruder, Sohn oder anderen beeinflusst. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um alte Wunden zu heilen, die mit Männern zu tun haben. Gott und die Aufgestiegenen Meister werden dich unterstützen, wenn du dich darauf konzentrierst alte Gifte wie Ärger, Anklagen oder Schuldgefühle loszulassen. Dieser Klärungsprozess öffnet dir den Weg für gesunde Beziehungen mit Männern (und deiner eigenen männlichen Energie).

Weitere Bedeutungen dieser Karte:

Du bist gerade einem wichtigen männlichen Partner begegnet oder wirst ihm bald begegnen. Deine gegenwärtigen Beziehungen verbessern sich, wenn du deine Gefühle gegenüber deinem Vater heilst. Ein dir nahe stehender männlicher Verstorbener ruft dir vom Himmel ein "Ich liebe dich" zu. Bringe deine männlichen und weiblichen Energien ins Gleichgewicht, indem du täglich Geben und Empfangen übst. 

Über Osiris: 

Osiris ist der geliebte Bruder und Gatte der ägyptischen Göttin Isis. Osiris geriet mit seinem Bruder Seth in einen heftigen Streit, der zu Osiris' Tod führte. Isis bat den Sonnengott Ra um Hilfe. Ra offenbarte Isis seinen geheimen Namen, mit dem sie Osiris wiederbeleben konnte. In ihrer freudigen Wiedervereinigung wurde ihr Sohn Horus empfangen. Rufe Osiris bei allen Problemen, die mit Männern oder männlicher Energie zu tun haben.

Freitag, 29. März 2013

Tageskarte für den 29. 3. 2013 (Cordelia)





Tageskarte aus dem Orakel der Göttinnen (von Doreen Virtue)


Botschaft der Cordelia:

Eingepfercht zu leben ist für die Bewohner dieses aufregenden Planeten einfach nicht natürlich. Glaub mir, es gibt da draussen viel zu sehen und zu erleben, du musst nur deine vier Wände verlassen. Ein täglicher Ausflug ins Freie wird nicht nur Geist und Seele erfrischen, sondern dir auch Hoffnung und Vertrauen in die Zukunft dieses Planeten schenken. Du wirst all das Gute sehen, das es in der Natur gibt: erblühende Blumen, frisches Blattgrün, zwitschernde Vögel und den dich zärtlich umwehenden Wind. Lass keinen Tag mehr vergehen, ohne dich wenigstens einmal in diese unterhaltende und aufregende Umgebung zu begeben!

Bedeutungsspektrum:

Das von dir Gewünschte wird im Mai und/oder bei wärmerem Wetter eintreten - Verbringe Zeit in der Natur - Such dir eine Arbeit, bei der du mehr mit der Natur verbunden bist - Setz dich für die Umwelt ein - Erkenne, dass du einen Ausgleich brauchst, mehr Zeit für Ruhe und Spiel.

Über Cordelia:

Diese keltische Feengöttin hütet die Frühlings- und Sommerblumen. Sie steht mit dem alten heiligen Fest von Beltane in Verbindung, mit dem die Kelten am 1. Mai den Sommer begrüßten. Bitte Cordelia um Hilfe, wenn du eine Situation oder Beziehung aufwärmen möchtest, die trist oder unterkühlt wirkt.

Donnerstag, 28. März 2013

Tageskarte für den 28. 3. 2013 (Franz von Assisi)





Tageskarte aus dem Orakel der aufgestiegenen Meister (von Doreen Virtue)


Franz von Assisi:


Die Antwort auf deine Frage liegt in deinem Herzen. Diese Karte weist dich darauf hin, dass du den wahren Wünschen deines Herzens vertrauen kannst, selbst wenn du im Moment nicht erkennen kannst, wie das Ergebnis zustande kommen wird. Du bist in dieser Situation aufgefordert, vertrauensvoll vorwärts zu gehen und dir selbst treu zu bleiben. Das Universum wird sicherstellen, dass deine Bedürfnisse befriedigt werden und dir während der notwendigen Veränderungen in deinen Beziehungen helfen.

Weitere Bedeutungen dieser Karte:

Du weisst bereits, was zu tun ist. Traue deiner Intuition und handle entsprechend. Deine Gefühle sind stimmig. Du wirst dahin geführt, wichtige und glückliche Lebensveränderungen durchzuführen. Du empfängst durch deine Gefühle und deine Intuition echte göttliche Führung.

Über Franz von Assisi:

Der Heilige Franz von Assisi war der Sohn eines reichen italienischen Kaufmanns, doch er verzichtete auf sein Erbe, um einen asketischen, spirituellen Weg zu gehen. Er half den Kranken und Armen und immer mehr Menschen folgten seinem Beispiel. So entstand der Orden der Franziskaner. Es gibt viele Legenden über die Fähigkeiten des heiligen Franz mit den Tieren zu reden, so dass er heute als Schutzpatron der Umwelt und der Tiere gilt. Bitte ihn um Hilfe, wenn deine Familie oder Freunde deine Entscheidung für einen spirituellen Weg nicht verstehen können oder wenn es um irgendein Problem mit Tieren geht.

Freitag, 22. März 2013

Tageskarte für den 22. 3. 2013 (Übung, Übung, Übung)





Tageskarte aus "Das magische Orakel der Feen" (von Doreen Virtue)


Die Feen lieben Musikinstrumente, und sie wissen, dass konstantes Üben die Freude daran, das Selbstvertrauen beim Spielen und die Kompetenz im Umgang mit Musik stärken. Du hast diese Karte gezogen, weil du etwas schaffen oder leisten möchtest. Die Antwort ist, dass du täglich Zeit einsetzen sollst, um daran zu arbeiten. Sogar wenige Minuten nur machen nach und nach einen grossen Fortschritt aus - wenn man zum Beispiel jeden Tag eine Seite schreibt, liegt am Ende des Jahres ein vollständiges Buch vor einem. Überwinde dich dazu zu üben und dich praktisch einzusetzen, und fange heute damit an!

Zusätzliche Bedeutung der Karte:

Lerne etwas Neues, ein Hobby oder eine Fertigkeit - Schreib dich bei einem Seminar ein, um etwas Neues zu erlernen - Eröffne eine private Praxis, um Heilarbeit oder Beratungen anzubieten - Nimm Privatstunden, um deine Fähigkeiten zu verbessern - Es ist Zeit, deine Talente öffentlich zu zeigen - Unternimm aktiv Schritte, um deine Ziele zu erreichen.

Donnerstag, 21. März 2013

Tageskarte für den 21. 3. 2013 (Aphrodite)





Tageskarte aus dem Orakel der Göttinnen (von Doreen Virtue)


Botschaft der Aphrodite:

Lass deine innere weibliche Weisheit und Schönheit an die Oberfläche treten. Erfreue dich an ihrer Kraft und an ihrem Sinn. Egal ob dein Körper weiblich oder männlich ist. Du hast eine innere Weiblichkeit, die dich nährt und mit ihren intuitiven Prinzipien leitet. Jetzt ist die Zeit, deine Grossartigkeit zu erkennen, zu pflegen und zu feiern.

Bedeutungsspektrum:

Gleiche deine männliche Energie mit mehr weiblicher Energie aus - Unternimm etwas, um deine Sexualität zu heilen - Geniesse deinen femininen Anteil - Tanze öfter - Sei empfänglich - Lass in Beziehungen deine sanfte Seite zum Vorschein kommen - Verstecke deine Weiblichkeit nicht (kleide dich zum Beispiel entsprechend).

Über Aphrodite:

Aphrodite ist die griechische Göttin der leidenschaftlichen Liebe. Sie wird mit dem Planeten Venus in Zusammenhang gebracht. Ihr Name bedeutet "die Schaumgeborene", denn die Legende erzählt, dass sie aus dem Meer entsprang, das aufschäumte, als die abgeschnittenen Genitalien ihres Vaters Uranos hineingeworfen wurden. Aphrodite repräsentiert die weibliche Sexualität, frei von Scham. Sie hilft Frauen sich mit ihrem Körper und ihrer Sexualität wohl zu fühlen und sie hilft beiden Geschlechtern mehr Leidenschaft zu erleben und ihre männlichen und weiblichen Energien besser auszugleichen.

Mittwoch, 20. März 2013

Tageskarte für den 20. 3. 2013 (Jesus)





Tageskarte aus dem Orakel der aufgestiegenen Meister (von Doreen Virtue)


Jesus: ♥

Alles, wonach du dich sehnst und alles, worum du bittest, kommt zu dir, wenn dein Herz offen dafür ist, Liebe zu geben und zu empfangen. Dein Herz ist das Tor der Empfänglichkeit. Es enthält die Antwort auf jede Frage, die du über dein Liebesleben, deine Beziehungen, Gesundheit, Lebensaufgabe und dergleichen hast. Je mehr du dir zu lieben erlaubst, desto mehr Tiefe und Sinn wird dein Leben haben. Jesus und die anderen aufgestiegenen Meister werden dich dabei unterstützen und dafür sorgen, dass du sicher und beschützt bist, während du dein Herz der Liebe öffnest.

Weitere Bedeutungen dieser Karte:

Wenn du dich nach einer Seelenpartner-Beziehung sehnst, heile alle Ängste bezüglich des Gebens oder Empfangens von Liebe. Vergib allen, die dich verletzt zu haben scheinen. Sei liebevoll zu dir selbst. Hilf mit Energiearbeit deinem Herzchakra sich zu öffnen.

Über Jesus:

Ungefähr 70 Jahre nach seinem Tod wurden die Lebensgeschichte, die Lehren und die Heilungen von Jesus im neuen Testament aufgeschrieben. Seine Botschaft der Liebe und Vergebung hatte grosse Tiefe und führte zu vielen Wunderheilungen. Jesus hilft allen, die ihn darum bitten, unabhängig von Religionszugehörigkeiten oder Glaubensbekenntnissen. Bitte ihn um Hilfe, wenn du dich selbst oder andere emotional, körperlich oder geistig heilen möchtest.

Dienstag, 19. März 2013

Tageskarte für den 19. 3. 2013 (Warte)





Tageskarte aus dem Orakel "Der Zauber der Meerjungfrauen und Delfine" (von Doreen Virtue)


Wenn du jetzt handelst, wirst du eine ganze Reihe von Möglichkeiten verpassen, die sich dir in Kürze eröffnen werden. Sorge dich nicht - du wirst es in deinem Herzen und in deinem Bauch spüren, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist. In der Zwischenzeit ist es wichtig, zu meditieren und dafür zu sorgen, dass du tief und gleichmässig atmest. (In stressigen Zeiten halten wir oft den Atem an oder atmen flach).

Du wirst auch in Kürze neue Informationen erhalten, die deine Pläne beeinflussen und dich in eine positivere Richtung führen werden. Wenn du etwas abwartest, wird das Ergebnis erfreulicher sein, als wenn du ohne diese Information aktiv geworden wärst. Sprich: "Ich habe unendliche Geduld und ich werde göttlich geführt, um immer zur rechten Zeit am richtigen Ort zu sein."

Montag, 18. März 2013

Tageskarte für den 18. 3. 2013 (Sich selbst behaupten)





Tageskarte aus "Das magische Orakel der Feen" (von Doreen Virtue)


Ein Grund, warum die Feen so glücklich sind, ist, weil sie sich untereinander zu behaupten wissen. Dahinter steckt keine Aggressivität, was ja bedeuten würde, die Rechte anderer zu missachten. Selbstbehauptung achtet im Unterschied dazu vielmehr die Rechte von jedem (auch die eigenen). Der Umgang mit Menschen, die für sich einstehen, ist leicht, weil du immer weisst, woran du bist. Deine gegenwärtige Situation fordert dich dazu auf, dich zu behaupten. Sprich deine Wahrheit in Liebe aus und lass ungesunde, alte Kommunikationsgewohnheiten weg.

Zusätzliche Bedeutung der Karte:

Lies Bücher oder nimm an Seminaren zum Thema Selbstverwirklichung und Selbstbehauptung teil - Tue nichts aufgrund von Schuldgefühlen oder weil du glaubst, dazu verpflichtet zu sein - Sei ein gutes Vorbild für andere, indem du Selbstvertrauen praktizierst - Lehne diese Bitte ab - Sei dir und deinen Werten treu.

Sonntag, 17. März 2013

Tageskarte für den 17. 3. 2013 (Bast)





Tageskarte aus dem Orakel der Göttinnen (von Doreen Virtue)


Botschaft der Bast: 

Du bist so entschieden unabhängig wie eine Katze, doch genau wie sie brauchst auch du Zuwendung und Spielgefährten. Jetzt ist die Zeit für Abgeschiedenheit als Ausgleich für deine sozialen Aktivitäten. Du kannst andere um ihre Meinung bitten, doch letztendlich musst du deine Entscheidungen selbst treffen. Deine Freiheit und Unabhängigkeit sind von höchster Priorität, also sorge gut für sie.

Bedeutungsspektrum:

Verbringe einige Zeit allein - Erlaube dir, spielerisch zu sein - Sorge dafür, dass deine Bedürfnisse erfüllt werden - Triff deine eigenen Entscheidungen - Arbeite mit Katzen - Achte auf deine Hauskatze oder schaffe dir eine an.

Über Bast:

Die ägyptische Göttin Bast verwandelt sich jede Nacht in eine Katze. Mit ihrem alles durchdringenden Nachtsehvermögen schützt sie ihre Familie und alle, die um ihre Hilfe bitten. Sie zeichnet sich besonders durch die katzenartigen Züge von Weiblichkeit aus, wie zum Beispiel Anmut, Unabhängigkeit, Verspieltheit und Intuition. Bast hilft auch Katzenliebhabern beim Umgang mit ihren Lieblingen. Die Tochter des Sonnengottes Ra ist sowohl Sonnen- als auch Mondgöttin.

Samstag, 16. März 2013

Tageskarte für den 16. 3. 2013 (Krishna)





Tageskarte aus dem Orakle der aufgestiegenen Meister (von Doreen Virtue)


Krishna:

Jede Situation bietet Gelegenheiten zum Wachsen und Lernen. Wenn wir eine Situation verfluchen, blockieren wir den Energiefluss und die Dinge schwären vor sich hin und verschlimmern sich. Wenn du dagegen den Segen in deiner gegenwärtigen Situation erkennst, fliesst dir unterstützende und heilende Energie zu. Diese Karte ist zu dir gekommen, weil es in deiner gegenwärtigen Situation einen unerkannten Segen gibt. Vielleicht besteht er in etwas, was du gelernt oder gewonnen hast. Erkenne den Segen, um die Heilung und die Manifestation zu beschleunigen, die auf dich zukommen wollen.

Weitere Bedeutung dieser Karte:

Statt dir Sorgen zu machen, bete und verwende positive Affirmationen. Wisse, dass alles in göttlicher und vollkommener Ordnung ist. Diese Situation wird sich von selbst aufs Beste lösen. Du heilst durch die Macht der Dankbarkeit.

Über Krishna:

Krishna ist die achte Inkarnation von Vishnu, einem der drei Götter, die die Erde und ihre Bewohner bewachen und schützen. Er ist Bote der Freude, des Glücks, der romantischen Liebe und der spirituellen Lehren, wie zum Beispiel der Bhagavad Gita, die Krishnas Gespräche zum Inhalt hat. Krishna bringt jedem, der ihn darum bittet, Segen.

Freitag, 15. März 2013

Tageskarte für den 15. 3. 2013 (Schutz)





Tageskarte aus dem Orakel "Der Zauber der Meerjungfrauen und Delfine" (von Doreen Virtue)


Deine Gebete um Schutz und Sicherheit wurden erhört und erfüllt. Alle Angriffe oder Bedrohungen sind jetzt eine Sache der Vergangenheit, fortgespült von einer Flut himmlischer Liebe. Diese Liebe klärt auch alle deine Unsicherheiten, so dass du dich ganz sicher fühlen kannst.

Wenn du den Himmel bittest, über dich, deine Lieben, dein Heim und dein Eigentum zu wachen, werden deine Gebete sofort erhört. Der Himmel zögert nicht und verspätet sich nicht - es erfolgt, sobald du bittest.

Deine Energien können jetzt in sinnvolle und kreative Bahnen gelenkt werden und dein Geist kann alle Sorgen loslassen. Geniesse den Tag!

Donnerstag, 14. März 2013

Tageskarte für den 14. 3. 2013 (Du hast die Fähigkeit und Kraft!)





Tageskarte aus "Das magische Orakel der Feen" (von Doreen Virtue)


Du hast diese Karte als Erinnerung daran gezogen, dass du viel mächtiger bist, als du bisher erkennst. Vielleicht hast du dich in letzter Zeit oft als Opfer gefühlt. Nun, die Feen möchten, dass du weisst, dass du ungeachtet deines Alters, deiner Grösse oder Bildung eine unglaubliche persönliche Kraft besitzt. Obwohl die Feen kleine Wesen sind, übermitteln sie dir Kraft Gottes und des Universums, und auch du kannst diese Kraft anwenden, um ein Problem zu lösen, dich oder jemand anderen zu heilen oder deine materiellen Bedürfnisse zu erfüllen. Alles, was du machen musst, ist daran zu glauben.

Zusätzliche Bedeutung der Karte: 

Lass Schuldzuweisungen los und fokussiere dich auf Lösungen - Führe Energieheilung durch, besonders mit deinen Händen - Mache Trainingsübungen, die deine körperliche Stärke fördern, zum Beispiel Gewichtheben oder Fitness im Kraftraum - Folge deiner inneren Führung, um eine Situation aufzulösen - Engagiere dich aktiv für ein Thema, dass dir wirklich am Herzen liegt - Sprich dir selbst und anderen gegenüber die Wahrheit aus. 

Mittwoch, 13. März 2013

Tageskarte für den 13. 3. 2013 (Bast)





Tageskarte aus dem Orakel der Göttinnen (von Doreen Virtue)


Botschaft der Bast: 

Du bist so entschieden unabhängig wie eine Katze, doch genau wie sie brauchst auch du Zuwendung und Spielgefährten. Jetzt ist die Zeit für Abgeschiedenheit als Ausgleich für deine sozialen Aktivitäten. Du kannst andere um ihre Meinung bitten, doch letztendlich musst du deine Entscheidungen selbst treffen. Deine Freiheit und Unabhängigkeit sind von höchster Priorität, also sorge gut für sie.

Bedeutungsspektrum:

Verbringe einige Zeit allein - Erlaube dir, spielerisch zu sein - Sorge dafür, dass deine Bedürfnisse erfüllt werden - Triff deine eigenen Entscheidungen - Arbeite mit Katzen - Achte auf deine Hauskatze oder schaffe dir eine an.

Über Bast:

Die ägyptische Göttin Bast verwandelt sich jede Nacht in eine Katze. Mit ihrem alles durchdringenden Nachtsehvermögen schützt sie ihre Familie und alle, die um ihre Hilfe bitten. Sie zeichnet sich besonders durch die katzenartigen Züge von Weiblichkeit aus, wie zum Beispiel Anmut, Unabhängigkeit, Verspieltheit und Intuition. Bast hilft auch Katzenliebhabern beim Umgang mit ihren Lieblingen. Die Tochter des Sonnengottes Ra ist sowohl Sonnen- als auch Mondgöttin.

Dienstag, 12. März 2013

Tageskarte für den 12. 3. 2013 (Jesus)





Tageskarte aus dem Orakel der aufgestiegenen Meister (von Doreen Virtue)


Jesus: ♥

Alles, wonach du dich sehnst und alles, worum du bittest, kommt zu dir, wenn dein Herz offen dafür ist, Liebe zu geben und zu empfangen. Dein Herz ist das Tor der Empfänglichkeit. Es enthält die Antwort auf jede Frage, die du über dein Liebesleben, deine Beziehungen, Gesundheit, Lebensaufgabe und dergleichen hast. Je mehr du dir zu lieben erlaubst, desto mehr Tiefe und Sinn wird dein Leben haben. Jesus und die anderen aufgestiegenen Meister werden dich dabei unterstützen und dafür sorgen, dass du sicher und beschützt bist, während du dein Herz der Liebe öffnest.

Weitere Bedeutungen dieser Karte:

Wenn du dich nach einer Seelenpartner-Beziehung sehnst, heile alle Ängste bezüglich des Gebens oder Empfangens von Liebe. Vergib allen, die dich verletzt zu haben scheinen. Sei liebevoll zu dir selbst. Hilf mit Energiearbeit deinem Herzchakra sich zu öffnen.

Über Jesus:

Ungefähr 70 Jahre nach seinem Tod wurden die Lebensgeschichte, die Lehren und die Heilungen von Jesus im neuen Testament aufgeschrieben. Seine Botschaft der Liebe und Vergebung hatte grosse Tiefe und führte zu vielen Wunderheilungen. Jesus hilft allen, die ihn darum bitten, unabhängig von Religionszugehörigkeiten oder Glaubensbekenntnissen. Bitte ihn um Hilfe, wenn du dich selbst oder andere emotional, körperlich oder geistig heilen möchtest.

Montag, 11. März 2013

Tageskarte für den 11. 3. 2013 (Wellen des Wohlstands)





Tageskarte aus dem Orakel "Der Zauber der Meerjungfrauen und Delfine" (von Doreen Virtue)


Neue Wellen der Fülle rollen gerade in dein Leben. Achte auf alle Ideen, die dir zurzeit in den Sinn kommen, sie können der Ausgangspunkt für ein profitables Unternehmen sein. Achte auch auf unerwartete Anrufe oder Begegnungen mit Menschen, die dir helfen könnten.

Diese Karte bedeutet, dass du gerade eine Erfolgssträhne hast. Dies ist eine sehr gute Zeit für dich, um etwas Neues anzufangen (folge natürlich immer deiner inneren Führung und ziehe Erkundigungen ein). Du wirst sehen, dass sich dir die Türen öffnen und du besonders viel Selbstvertrauen und Begeisterung ausstrahlst. Übe, Gutes dankbar anzunehmen. Wisse, dass es ein Meer der Fülle gibt, welches niemals austrocknen kann.

Sonntag, 10. März 2013

Tageskarte für den 10. 3. 2013 (Winter)





Tageskarte aus dem "Das magische Orakel der Feen" (von Doreen Virtue)


Winter ist eine Zeit der Vollendung, und diese Karte zeigt an, dass deine Wünsche während dieser Monate verwirklicht werden. Bis dahin fahre fort, wie die Tiere und die Vögel Pläne je nach Jahreszeit zu machen, auf dein Ziel hin zu arbeiten, indem du deinen Eingebungen und deiner intuitiven Führung folgst.

Zusätzliche Bedeutung der Karte: 

Ruhe dich aus - Nimm Verbindung auf mit deiner Familie und mit Freunden - Schliesse ein Projekt ab. Achte die Bedürfnisse deines Körpers - Bitte die Feen um Hilfe, um eine Neigung zum Hinausschieben zu überwinden - Du ziehst in eine kühlere Gegend um - Plane einen Winterurlaub oder den Besuch von Freunden im Winter - Nimm "kühlende" Nahrung zu dir, ayurvedisch betrachtet.

Samstag, 9. März 2013

Tageskarte für den 9. 3. 2013 (Vesta)





Tageskarte aus dem Orakel der Göttinnen (von Doreen Virtue)


Botschaft der Vesta:

In deiner Seele brennt eine unsterbliche Flamme. Sie ist das Licht und die Flamme deines Bewusstseins. Deine äussere Welt spiegelt deine innere Welt. Schau dich in deinem Heim um. Sieht es warm und gemütlich aus? Wenn nicht, lässt sich das leicht beheben und es ist so wichtig, das auch zu tun. Mit etwas kreativer Fantasie kannst du leicht etwas Wärme in deine Umgebung bringen. Zünde ein paar Kerzen an, breite ein paar gemütliche Kissen oder Decken aus, hänge freundliche Bilder auf und besorge dir ein paar Blumen. Wenn du deine äussere Welt wärmer gestaltest, reagiert deine innere Flamme darauf. Das hebt dein Energieniveau, was ganz von selbst alle äusseren Erscheinungen verbessert. Beobachte, wie diese einfachen Schritte die Flamme in jedem Mitglied deines Haushalts heller leuchten lassen. Diese Flamme verbrennt alle Negativität und lädt kraftvoll und unwiderstehlich Neues ein.

Bedeutungsspektrum:

Du ziehst in ein neues Heim - Du bist gerade umgezogen - Ein neuer Mitbewohner zieht ein - Jemand zieht aus - Es gibt mehr Harmonie oder Romantik in deinem Haushalt - Ein Problem mit den Nachbarn löst sich - Reinige dein Heim - Renoviere - Wisse, dass dein Heim sicher und beschützt ist.

Über Vesta:

Vesta ist die römische Göttin von Heim und Herd. Als Feuergöttin bringt sie Wärme ins Haus, sowohl als Temperatur als auch als Gefühl. Im alten Rom gab es ihr zu Ehren einen Tempel, in dem eine ewige Flamme brannte. Bitte Vesta um Hilfe, wenn du in deiner häuslichen Situation etwas verändern möchtest.

Freitag, 8. März 2013

Tageskarte für den 8. 3. 2013 (Mahachohan Ragoczy)





Tageskarte aus dem Orakel der aufgestiegenen Meister (von Doreen Virtue)


Mahachohan Ragoczy:

Bei dieser Karte geht es ums Lernen und Lehren. Du hast viel aus vergangenen Erfahrungen und Beziehungen gelernt und jetzt ist es Zeit, dieses Wissen an andere weiterzugeben. Deine gegenwärtige Situation schenkt dir Gelegenheiten für spirituelles Wachstum und lehrt dich wichtige Lebenslehren. Sobald du diese Lehren verstehst und annimmst, werden sich alte Muster auflösen und durch neue, wundervolle Erfahrungen ersetzt werden.

Weitere Bedeutungen dieser Karte:

Diese Person oder Situation schenkt dir wichtige Lebenslehren. Frage dich: Welchen Segen hat mir diese Situation gebracht? Lehren ist Bestandteil deiner Lebensaufgabe. Vergib einem Lehrer aus der Vergangenheit. Du bist aufgefordert, andere zu lehren.

Über Mahachohan Ragoczy:

Mahachohan Ragoczy, der auch Meister Ragoczy oder göttlicher Lenker genannt wird, gilt als großer spiritueller Lehrer, der unter anderem Saint-Germain ausgebildet hat. Er befasst sich viel mit den Regierenden der Welt, indem er sie intuitiv zu friedvollen Lösungen hinführt. Bitte Mahachohan Ragoczy um Hilfe, wenn du etwas Esoterisches lernen, Spiritualität lehren oder dich um den Weltfrieden bemühen möchtest.

Donnerstag, 7. März 2013

Tageskarte für den 7. 3. 2013 (Positive Energie)





Tageskarte aus dem Orakel "Der Zauber der Meerjungfrauen und Delfine" (von Doreen Virtue)


Deine Manifestationsarbeit geht gut vonstatten. Diese Karte ermutigt dich, den Prozess auf eine höhere Ebene zu heben, indem du dich auf eine "Negativitäts-Diät" setzt. Das bedeutet, alle negativen Einflüsse so weit wie möglich zu vermeiden. Meide negative Auseinandersetzungen mit dir selbst und anderen. Schalte bei negativen Themen den Fernseher oder das Radio aus und halte dich von gewalterfüllten Filmen fern. Lies keine pessimistischen Schlagzeilen oder Klatsch-Magazine. Diese Negativitäts-Diät wird alle Blockaden in dir entfernen, die die Verwirklichung deiner Träume verlangsamen oder gar unterbinden könnten.

Du kannst auch Feng Shui anwenden, die alte chinesische Kunst der Raumgestaltung, um die positive Energie in deiner unmittelbaren Umgebung zu stärken. Gib allen nutzlosen Kram weg, der deine Wohnung unklar macht. Das schafft Raum für neue Energien und Chancen und erzeugt ein Umfeld der Kreativität, Gesundheit und Fülle.

Mittwoch, 6. März 2013

Tageskarte für den 6. 3. 2013 (Altes ade, Neues willkommen)





Tageskarte aus "Das magische Orakel der Feen" (von Doreen Virtue)


Diese Karte weist darauf hin, dass ein Kapitel in deinem Leben beendet wird; vielleicht hast du einen Verlust erfahren oder dir Sorgen um die Zukunft gemacht. Die Karte versichert dir, dass die gegenwärtige Situation dir viele wertvolle und wichtige Lektionen über das Leben erteilt. Jetzt nimmst du dieses Wissen an und beginnst einen Lebensabschnitt mit neuen Menschen, einer anderen Arbeit oder unterschiedlichen Situationen. Sei für diese Veränderung offen, da sie viele Segnungen für alle Menschen mit sich bringt, die beteiligt sind. Deine Zukunft ist gesichert.

Zusätzliche Bedeutung der Karte: Du ziehst unter Umständen in ein neues Heim um. Eine Beförderung steht bevor. Eine Beziehung kommst zum Ende. Es gibt einen deutlichen Übergang. Lass alte, ungesunde Muster los. Nimm dir Zeit, um Verletzungen aus der Vergangenheit zu heilen.

Dienstag, 5. März 2013

Tageskarte für den 5. 3. 2013 (Ishtar)





Tageskarte aus dem Orakel der Göttinnen (von Doreen Virtue)


Botschaft der Ishtar: 

Das aufrichtige Bedürfnis, zu geben und anderen Gutes zu tun, ist eine wunderbare Sache. Doch gibt es einen Unterschied zwischen etwas von dir zu geben und dich aufzugeben. Hilfst du anderen wirklich, wenn du dich dabei erschöpft, schuldig oder mürrisch fühlst? Du vergiftest eure Beziehung nur und davon hat niemand etwas. Tritt einen Schritt zurück und betrachte die Situation aufs Neue. Wenn du deine eigenen Grenzen würdigst, werden andere sie ebenfalls respektieren, die deinen und ihre eigenen. Und das ist ein gesundes Verhalten, das du anderen beibringen kannst!

Bedeutungsspektrum:

Du verausgabst dich zu viel - Behaupte dich selbst - Tu nichts aus Schuld- oder Pflichtgefühl.

Über Ishtar:

Seit babylonischen Zeiten wird Ishtar als die Verkörperung der weiblichen Energien der Venus verehrt. Ishtar repräsentiert alle Aspekte des weiblichen Göttlichen - Mütterlichkeit, Ernährung, Sinnlichkeit, Fruchtbarkeit, Heilung, Schutz und Weisheit. Als multidimensionale Göttin hilft sie unermüdlich allen Männern und Frauen, die ihren Beistand erbitten.

Montag, 4. März 2013

Tageskarte für den 4. 3. 2013 (Krishna)





Tageskarte aus dem Orakle der aufgestiegenen Meister (von Doreen Virtue)


Krishna:

Jede Situation bietet Gelegenheiten zum Wachsen und Lernen. Wenn wir eine Situation verfluchen, blockieren wir den Energiefluss und die Dinge schwären vor sich hin und verschlimmern sich. Wenn du dagegen den Segen in deiner gegenwärtigen Situation erkennst, fliesst dir unterstützende und heilende Energie zu. Diese Karte ist zu dir gekommen, weil es in deiner gegenwärtigen Situation einen unerkannten Segen gibt. Vielleicht besteht er in etwas, was du gelernt oder gewonnen hast. Erkenne den Segen, um die Heilung und die Manifestation zu beschleunigen, die auf dich zukommen wollen.

Weitere Bedeutung dieser Karte:

Statt dir Sorgen zu machen, bete und verwende positive Affirmationen. Wisse, dass alles in göttlicher und vollkommener Ordnung ist. Diese Situation wird sich von selbst aufs Beste lösen. Du heilst durch die Macht der Dankbarkeit.

Über Krishna:

Krishna ist die achte Inkarnation von Vishnu, einem der drei Götter, die die Erde und ihre Bewohner bewachen und schützen. Er ist Bote der Freude, des Glücks, der romantischen Liebe und der spirituellen Lehren, wie zum Beispiel der Bhagavad Gita, die Krishnas Gespräche zum Inhalt hat. Krishna bringt jedem, der ihn darum bittet, Segen.

Sonntag, 3. März 2013

Tageskarte für den 3. 3. 2013 (Schatztruhe)





Tageskarte aus dem Orakel "Der Zauber der Meerjungfrauen und Delfine" (von Doreen Virtue)


Deine Gebete um finanzielle Unterstützung wurden erhört und es ist Hilfe für dich da. Sie kommt auf wundervoll unerwartete Weise.

Bleibe in einer dankbaren Haltung, die weiss, dass das Geld bereits da ist, selbst wenn es noch nicht sichtbar ist. Wenn du dankbar bist, noch bevor sich der Segen zeigt, beweist du dein Vertrauen und dein Vertrauen ist die Energie, die den Reichtum ohne zu zögern zu dir zieht. Sage immer wieder: "Danke für all die Unterstützung, die Fürsorge und das Geld, was ihr mir bringt. Ich bin für die Reichtümer dankbar und verwende sie auf göttliche Weise, um der Erde Segen zukommen zu lassen. "

Die göttliche Fürsorge kann sich in Form von Geld zeigen oder als neue Gelegenheiten, als geniale Idee oder als Geschenk von anderen. Ehre die Geschenke des Himmels, wie immer sie zu dir kommen. Deine Dankbarkeit sichert dir die kontinuierlich überfliessende Fülle in deinem Leben.

Samstag, 2. März 2013

Tageskarte für den 2. 3. 2013 (Schulden bezahlt)





Tageskarte aus "Das magische Orakel der Feen" (von Doreen Virtue)


Diese Karte signalisiert eine sehr deutliche Veränderung deiner finanziellen Lage. Du hast die klare Entscheidung getroffen, dich von alten Schulden zu befreien, und das Universum ist darauf eingegangen. Du bekommst Möglichkeiten, deine Schulden zu reduzieren, wozu auch neue Einkunftsmöglichkeiten gehören sowie die innere Führung, nicht lebensnotwendige Ausgaben zu verringern. Wenn du diesen Hinweisen folgst, wird sich deine finanzielle Situation schnell verbessern.

Zusätzliche Bedeutung der Karte:

Triff eine klare Entscheidung, schuldenfrei zu sein, und das Universum wird dir das möglich machen - Zerschneide deine Kreditkarten -  Hinterfrage jede einzelne Ausgabe, ob sie wirklich notwendig ist oder nur einem Kaufimpuls entspringt - Wisse, dass du es verdienst, schuldenfrei zu sein und dass das auch möglich ist - Entschliesse dich, neue Formen des Ausgebens zur Gewohnheit zu machen: Bezahle bar, und wenn du kein Bargeld hast, dann kaufe nichts - Gib zehn Prozent vom Einkommen für wohltätige Zwecke - Du wirst einen unerwarteten Geldsegen empfangen -  Affirmiere oft, dass Gott die wahre Quelle dafür ist, dass du versorgt wirst.

Freitag, 1. März 2013

Tageskarte für den 1. 3. 2013 (Sekhmet)





Tageskarte aus dem Orakel der Göttinnen (von Doreen Virtue)


Botschaft der Sekhmet:

Sieh dich selbst als stark und siegreich. Jammere nicht und beklage dich über nichts und niemanden. Du bist die Verkörperung von Stärke, nicht vom Opferdasein. Wenn du über deine alten Neigungen hinauswächst und dich selbst in dem neuen Licht deiner herrlichen, weiblichen Kraft erkennst, wird sich dein Leben ganz automatisch auf wundersame Weise ändern. Du wirst neue Gelegenheiten, neue Arten der Fülle und Beziehungen in dein Leben ziehen, die dir helfen, dein höchstes Potenzial zu manifestieren. Stark zu sein bedeutet, dich in dem besten Licht zu sehen, das du dir vorstellen kannst. Sei echt, gestehe dir echte Gefühle zu, aber vor allem sei stark.

Bedeutungsspektrum:

Unterschätze dich nicht - Gib nicht nach, weder dem Druck noch der Versuchung - Meide alles Jammern und negative Denken - Betreibe Kraftsport, um deinen Körper zu stärken.

Über Sekhmet:

Diese ägyptische Sonnengöttin ist eine feurige Beschützerin. Ihr Gemahl ist Ptah und ihr Name bedeutet "stark und mächtig". Sie steht in Verbindung mit den Löwen, Symbolen ihres entschlossenen, jeder Zeit zur Verteidigung bereiten Wesens. Manchmal wird sie mit einem Löwenkopf und einem menschlichen Körper dargestellt. Rufe Sekhmet zur Unterstützung deiner Stärke und Macht an.